Jasna Rauschert - Achtsamkeit und Meditation - Flowing Chi - Weimar - Resilienz - Stressbewältigung

Jasna hat ihren Körper und damit diese Erde verlassen.

 

Sie ist dorthin gegangen, wo sie ihre tiefe Sehnsucht hinzog - ins Licht, in die reine Welt des Seins, frei von allen körperlichen und geistigen Strapazen dieses Erdendaseins.

 

Möge sie nun Orte finden, an denen sie sich so entfalten kann, wie sie es hier nicht konnte.

Möge sie den tiefen Frieden, die wahre Schönheit und die gleichmütige starke Präsenz des Seins erfahren und sich darin geborgen fühlen.

 

Sie hinterlässt uns drei erwachsene Kinder und unzählige Freunde, die ihr Möglichstes tun werden, ihr Andenken zu bewahren und sie würdig zu verabschieden.

 

Wir sind tief berührt von der bisherige Anteilnahme in Form von Briefen und Anrufen, und wären dankbar, wenn diese uns im Weiteren über Jasnas Email oder Postadresse erreichen, damit wir uns Zeit nehmen können, um zur Ruhe zu kommen und zu verstehen.

 

Jasna wurde am 18.04.2020 im Friedwald Bad Berka beigesetzt.

So bekam sie einen Platz in der Natur, mit der sie sich schon zu Lebzeiten sehr verbunden fühlte und die ihr half, zur Ruhe zu kommen.

 

 

 

Zum Download bitte klicken
Zum Download bitte klicken

Die kleine Buche unter der nun sie ruht hat die Nummer 492, sie befindet sich fast am Ende des Friedwalds und ist mit einem gelben Band markiert. Da das Gelände erst kürzlich erweitert wurde, ist dieser Bereich noch nicht offiziell vom Friedwald kartiert, nutzt also gern unsere gezeichnete Karte.

 

Da es sich beim Friedwald um ein Stück Natur handelt, bittet der Förster darum, keine Dinge (Kränze, Sträuße, Bilder o.ä.) an den Bäumen zu hinterlassen. Ein kleines Blümchen ist aber in Ordnung und wird normalerweise nicht entfernt.

 

Finanzieller Reichtum hatte für sie nie einen hohen Stellenwert, leider wird in einer materiell orientierten Gesellschaft -wie der unseren- genau dieser für den letzten Weg eines Körpers gefordert.

Falls jemand den Wunsch hat, sich an ihrem weiteren Weg finanziell zu beteiligen, steht es jedem offen, dies über das Konto

 

Jasna Rauschert

Sparkasse Mittelthüringen

IBAN: DE57 8205 1000 1365 0324 81

BIC: HELADEF1WEM

 

zu tun.

 

Wir hoffen, dass jeder von Euch einen guten Weg findet, loszulassen und neu zu beginnen.

 

 

Fühlt euch herzlich umarmt!

Es wird vielleicht auch noch die Todesstunde

Uns neuen Räumen jung entgegen senden,

Des Lebens Ruf an uns wird niemals enden,

Wohlan denn, Herz, nimm Abschied und gesunde!

 

Hermann Hesse

 

-Stufen-